Die Plastuniform

Die Plastuniform – es ist das Außenzeichen der Angehörigkeit zum Plast. Die Plastuniform erinnert den Plastunen an ihren Pflichten und an die Ästhetik.

Die Plastunen tragen die Uniform wahrend der Plastbeschäftigungen: in der Versammlung, auf den Festen. Die echte Plastuniform muss solche Elemente haben:


Die Uniform
des Jungen

  • die Bedeckung des Kopfs ( der Pfadfinderhut, die Baskenmütze);
  • das Tuch( in Form des Dreieckes, der entsprechende Farbe);
  • die Hose( der grünen Farbe, kurz, bis den Knie, aber im Winter lang);
  • die Hose( der grünen Farbe, kurz, bis den Knie, aber im Winter lang);
  • der Gürtel(ledern);
  • die Schuhe( schwarze oder braune Schuhe mit der Verschnürung);
  • die Gamaschen(die Farben der Uniform);
  • eine Schnur für die Pfeife( die grüne für die Jungen, die braune für die Mädchen und die weiße für die Erzieher).

Für die Mädchen gibt es einige Unterschiede:

  • das sandfarben Hemd;
  • der braune Rock.

Die Uniform
des Mädchens
Interaktive uniform kann man hier finden (in ukrainisch)

An der Uniform trägt man auch verschiedene Litzen: der Angehörigkeit zum Plast, der Angehörigkeit zu den Gruppen, der Plaststufen, der Plastleistungen u.a.

Домашня » Plast - Nationale Pfadfindernorganisation der Ukraine » » Die Plastuniform
Оригінал: http://www.plast.org.ua/de/means/uniform/