Zum ersten Mal in der Geschichte der unabhängigen Ukraine wurde der Pfadfinder aus der Organisation „Plast“ zum Vize-Premierminister gewählt

27.02.2014
Author: Yaroslav Yurchyshyn
Zum ersten Mal in der Geschichte der unabhängigen Ukraine wurde der Pfadfinder aus der Organisation „Plast“ zum Vize-Premierminister gewählt. Wir gratulieren Oleksandr Sytsch zur Ernennung zum Vize-Premierminister.

Die Organisation wünscht auch immer in Ihrer Arbeit Plasteid zu befolgen: dem Gott und der Ukraine treu sein; den anderen helfen und laut des Plastgesetzes leben

Auskunft: Oleksandr Sytsch (16. Juli 1964; Dert im Rivnenska Gebiet) – der ukrainische Wissenschaftler und Politiker, Doktor der Geschichtswissenschaft, Professor im Lehrstuhl für Staatsverwaltung in der Ivano-Frankivsk Nationalen Technischen Universität für Öl und Gas, Vertreter vom Parteileiter der Allukrainischen Vereinigung „Svoboda“.

Vom März 1991 ist Mitglied von Plast. Plasteid wurde im Juni 1992 erledigt. Im Sommer 1991 ist Oleksandr einer der Leiter in dem ersten Lager in der wiederherstellen in der Ukraine Organisation. Auch in diesem Jahr gründet er Pfadfinderbund in Jaremtsche und 1993-1994 ist Leiter von diesem Bund. In den Jahren 1994-2006 war der Vorsitzende von Ivano-Frankivsk Landsrat, arbeitete als Vertreter vom Verwaltungsleiter für Bildungsbereich im Ivano-Frankivsk Gebietsregierung, im Sekretariat von Verkhovna Rada, als Professor der Politologie. 

2004-2006 - Bundesführer von Plast in der Ukraine, Autor einer Reihe von Artikeln über Plast, Verfasser von Büchern von B. Savtschuk „Ukrainischer Plast 1911-1939“ und von J. Lutschkyj „Aus der Geschichte der touristischen und heimatkundlichen Arbeit in Plast“.


Домашня » Plast - Nationale Pfadfindernorganisation der Ukraine
Оригінал: http://www.plast.org.ua/de/news/